Podcast über Rassismus in der Bildungsarbeit

Vom 24. Juni bis 1. Juli fand die bundesweite Aktionswoche gegen antimuslimischen Rassismus statt. Die Kommission Islam und Moscheen in Essen e.V. (KIM-E)-Jugend hat zu diesem Anlass ein Podcast-Gespräch zum Thema „Rassismuskritische Bildungsarbeit“ veröffentlicht. Jugendliche der KIM-E sprechen darin gemeinsam mit Prof. Dr. Karim Fereidooni (Juniorprofessor für Didaktik der Sozialwissenschaftlichen Bildung an der Ruhr-Uni Bochum) über generelle Defizite in der Bildungsarbeit mit Blick auf Rassismus und Sensibilisierung.

Nachzuhören ist der Podcast bei Spotify und Google Podcast.

(Bild von StockSnap auf Pixabay)

 

von Sonja

am 8. Juli 2021

Ähnliche Artikel:

Konzertankündigung: Aeham Ahmad am 04.09.2021

Konzertankündigung: Aeham Ahmad am 04.09.2021

Der palästinensisch-syrische Pianist Aeham Ahmad spielt am 4. September 2021 im Katakomben-Theater. Der Eintritt ist frei, die Plätze sind begrenzt. Anmeldung per E-Mail unter: info@archenoah-essen.de. Karten werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

mehr lesen
Moutasm Alyounes: persönliche Geschichte einer Flucht

Moutasm Alyounes: persönliche Geschichte einer Flucht

Moutasm Alyounes ist 23 Jahre alt und kommt aus Raqqa in Syrien. Im Jahr 2015 floh er nach Deutschland. Sechs Jahre später hat Moutasm sein Abitur in der Tasche und ein Buch über seine Lebensgeschichte geschrieben, das in den nächsten Wochen erscheint: „Die Wahrheit aus meiner Sicht“.

mehr lesen